Die neue Rückenschule

Die Neue Rückenschule - Ihr Rücken freut sich

Von der "klassischen Rückenschule" zur "Neuen Rückenschule"

In der klassischen Rückenschule ging man davon aus, dass Rückenbeschwerden auf Grund von körperlichen Schäden oder Überlastungen entstanden (biologischer Ansatz). Nach den Erkenntnissen der Wissenschaft ist dies jedoch nicht der alleinige Grund von Rücken- und Körperbeschwerden.

Die Neue Rückenschule berücksichtigt neben diesem biologischen Ansatz auch die seelischen Auswirkungen auf das jeweilige körperliche Befinden (bio-psycho-sozialer Ansatz). Sicher haben auch Sie schon einmal bei sich selbst oder bei anderen erlebt, dass sich Körperhaltung und "innere Haltung" gegenseitig beeinflussen können.

Wenn Sie wissen möchten wie Schmerz entsteht, wenn Sie lernen möchten wie Sie den Schmerz bekämpfen und vermeiden können, dann sind Sie in diesem Kurs richtig.

Denn in der Neuen Rückenschule steht der Körper als Ganzes im Mittelpunkt. Das Erleben und der Spass an Bewegung und Entspannung steht im Vordergrund dieses Kurses. Dabei unterstützt Sie die Neue Rückenschule darin, die Belastungsfähigkeit des Rückens zu steigern oder wiederherzustellen.

Die Neue Rückenschule hilft zu verstehen. Sie zeigt Wege auf, mit welchen Strategien Sie Beschwerden verringern oder vermeiden und wie Sie Ihr Rückenproblem positiv bewältigen können.

Ziel der Neuen Rückenschule ist es, ein Leben ohne Beschwerden zu führen und somit ein positiveres Lebensgefühl zu haben.

Darüber werden Sie und ihr Rücken sich freuen.

Mehr Informationen zur Neuen Rückenschule nach den Richtlinien der KddR finden Sie hier.

Neue Rückenschule.jpg
Neue Rückenschule.jpg
Neue Rückenschule.jpg