Beckenbodenschule® für Frauen und Männer

Wo ist mein Beckenboden überhaupt?

Diese und andere Fragen werden in diesem Kurs beantwortet. In der Beckenbodenschule werden Kenntnisse über den Beckenboden mit seinen Aufgaben und Funktionen vermittelt. Zudem bekommen Sie interessante Einblicke in die anatomischen Strukturen. Mit Spaß erlernen Sie alltagsorientiert die bewusste und gezielte Aktivierung und Entspannung des Beckenbodens anhand verschiedener funktioneller Übungen zur Vorbeugung.

Wer kann teilnehmen?

- Frauen und Männer, die gezielt vorbeugen möchten.

- Frauen nach einer Geburt.

- Frauen und Männer mit dem Risikofaktor Bindegewebsschwäche.

- Frauen und Männer mit Blasen- und Darmschwäche, Belastungs- und/ oder Dranginkontinenz sowie Organsenkungen.

- Frauen und Männer, bei denen gynäkologische, urologische oder proktologische Operationen durchgeführt wurden.

(Quelle: Deutscher Verband für Physiotherapie- Zentralvernand der Physiotherapeuten/ Krankengymnasten (ZVK) e.V. )

Beckenbodenschule.jpg
Beckenbodenschule.jpg
Beckenbodenschule.jpg